Informationen rund um die Anmeldung und den Vorgaben zu den Gottesdiensten


Wir werden einzelne Gottesdienste auch als Live-Stream bei YouTube einstellen.


Für die Adventszeit und die Weihnachtstage bitten wir alle Gottesdienstbesucher/innen, sich für den jeweiligen Gottesdienst anzumelden.

Hierfür steht Ihnen unser Online-Buchungs-System zur Verfügung.

 

Sie können sich auf DREI  Wegen  anmelden:

a) Online unter https://ekkleinsteinbach.church-events.de/ (das unterstützt und entlastet unserer Ordnungsdienst am meisten 😉)

 

b) Per Telefonanruf an das Pfarramt 07240 - 17 38

 

c) Wenn noch Plätze frei sind, direkt bei der Kirche vor dem Gottesdienst

(diese Option müsste mit Ausnahme von Heiligabend immer funktionieren)

 

Übrigens:

eine Stornierung ist jederzeit vor dem Gottesdienst leicht möglich.

Und: von Heilig Abend abgesehen kann vermutlich jeder jederzeit sich auch noch spontan auf den Weg machen und sich erst vor Ort in die Liste eintragen lassen.

Eine ANMELDUNG ist nicht zwingend erforderlich, um an einem Gottesdienst in der Thomaskirche teilnehmen zu können.

Jedoch können Sie sich mit einer Anmeldung einen Platz reservieren.

Für alle untenstehenden Anmeldemöglichkeiten

gelten die gleichen Regeln und Voraussetzungen. 

 

 

WICHTIG vorab:

Trotz Anmeldung kann eine Absage zum Besuch des Gottesdienstes kommen.

Grund dafür wäre: Dass wir, für die Anzahl der Anmeldungen nicht genügend Plätze zur Verfügung haben. Die gesetzlichen Bestimmungen schränken die Anzahl der Sitzplätze deutlich ein.

 

Sie dürfen nur am Gottesdienst teilnehmen, wenn:

Sie sich gesund fühlen

  1.  Kein Fieber, husten oder andere grippeähnliche Symptome haben
  2.  Keinen ungeschützten Kontakt zu Corona-infizierten Personen hatten
  3.  Sie oder andere Mitbewohner Ihres Haushaltes, nicht in Quarantäne leben    müssen.

 

 

Sie müssen einen Mundschutz mitbringen, und den Ordnern folge leisten.

Sollten Sie niesen oder husten müssen, bitten wir Sie, sich an die Hygiene-Etikette zuhalten (in die Ellenbeuge niesen und husten). Dass keine Hände gegeben werden und kein Abendmahl, sowie Kirchenkaffee stattfindet ist selbsterklärend.

 

Danke für Ihr Verständnis.